11.9.06

Zwei Jahre..


..habe ich monatlich ein Stück dafür gearbeitet, irgendwie ist es schon komisch, daß er jetzt fertig ist! Es ist der Entwurf einer französischen Designerin, Annick Abrial, sie hatte jeden Monat einen Teil davon veröffentlicht.
In jedem Kästchen sind Motive, die eine Bedeutung für die jeweilige Region haben. Man hat eigentlich immer Lust bekommen, mal wieder nach Frankreich zu fahren und sich die jeweilige Region anzusehen.

Vielleicht werde ich ihn rahmen lassen, auf jeden Fall werde ich ihn zur N+F mitnehmen, dann kann man ja noch mal im Kollektiv darüber entscheiden...

Kommentare:

  1. der scheint ja riesengroß zu sein ;-)) - vielleicht als Wandbehang - oder einpatchen zu einer Decke?

    AntwortenLöschen
  2. ich freue mich schon drauf ihn "in echt" zu sehen!!

    AntwortenLöschen
  3. Er ist wunderschön geworden.
    LG Barbara


    mein französischer Blog :
    http://kyliluc.oldiblog.com/

    AntwortenLöschen
  4. Der ist wirklich toll geworden, Marion, die Arbeit hat sich gelohnt

    AntwortenLöschen