24.12.08

Fröhliche Weihnachten

Ehrlich gesagt, Weihnachtswetter stelle ich mir anders vor. Nun ist in Berlin weiße Weihnacht äußerst selten, aber das es nun in richtiges Schweinewetter ausartet und daß man sich nach einem kurzen Hundespaziergang trockene Hosen anziehen muss, finde ich mehr als ätzend. Der Garten sieht auch traurig aus, erst mit der Dunkelheit, wenn die Beleuchtung gut zu sehen ist, ist es netter.




Dem Hund macht das nicht zuviel aus, immer wieder faszinierend ist ihr Selbstreinigungeffekt. Na gut, die Pfoten muss sie sich schon abputzen lassen, bevor sie wieder ins Haus darf.




Und, alle Jahre wieder, zur Weihnachten, sind sie da, die ersten Schneeglöckchen. Das muss eine extrem frühe Sorte sein.
Warum in aller Welt Blogger das Bild immer wieder so gedreht hat beim Hochladen? Ich weiß es nicht, ich habe dann aber aufgegeben.
Frohe Feiertage wünsche ich!

Kommentare:

  1. Euch auch Fröhliche Weihnachten!! Das Wetter spinnt hier auch, allerdings nicht so unangehm wie bei Euch wir hatten gestern 8° und strahlenden Sonnenschein ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Biotop, See mit Strandkorb, ist im Sommer bestimmt gemütlich. Ja, Euch wünsche ich ebenfalls schöne Weihnachten gehabt zu haben und einen guten Rutsch. Vielen Dank auch für die Grußkarte.

    AntwortenLöschen